Autor-Archiv für Hartmut Hopf

Hartmut Hopf

Über Hartmut Hopf

Hartmut Hopf (Jg. 1964) ist Bereichsleiter SAP Services & Consulting der q.beyond AG, die im September 2020 durch Umfirmierung aus der QSC AG hervorgegangen ist. Der Diplom-Kaufmann begann seine berufliche Laufbahn 1992 bei der Ploenzke AG als SAP-Berater für Vertriebs- und Produktionslogistik in Hamburg. Dort stellte er sich verschiedensten Aufgaben in SAP-Projekten, unter anderem bei Philips, Tchibo, Beiersdorf, Bertelsmann und Kaufland. Nach seinem Wechsel 2005 zur INFO AG (die ab 2011 zu QSC gehörte) übernahm er bald die Führung des Bereichs SAP Services & Consulting und baut ihn seitdem kontinuierlich aus. Er ist Vater von zwei Kindern und wohnt im Grünen außerhalb Hamburgs.

QSC wurde im September 2020 umbenannt in q.beyond.

Publiziert am 4. Dezember 2014 von

PAC-Studie: SAP-Optimierung hat hohe Priorität auf der IT-Agenda

Mit der bewährten Methode der System Landscape Optimization (SLO) werden bestehende SAP-Landschaften von Unternehmen an neue Organisations- oder Produktionsstrukturen angepasst. Welch große Bedeutung SLO-Projekte in vielen Firmen haben, belegt das Beratungshaus Pierre Audoin Consultants (PAC) in einer neuen Studie. Deren Ergebnisse decken sich mit den Erkenntnissen aus unserem Beratungsgeschäft der QSC AG.

Weiterlesen