Publiziert am 26. April 2022 von unter: ,

Weltweite SaaS-Lösung für Maschinen von Schütte jetzt im Regelbetrieb

Mehrspindel-Drehautomaten und 5-Achsen-CNC-Schleifmaschinen: Die hochspezialisierten Werkzeugmaschinen der Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG werden rund um den Globus in vielen Fertigungsprozessen eingesetzt. Mit seinem neuen Remote Service „SICS.live“ bietet der Hersteller seinen Kunden jetzt eine weltweite SaaS-Lösung für die Maschinenüberwachung an. Zum Einsatz kommen dabei auch die zentrale Software-Containerverwaltung und Edge Gateways von q.beyond.

Foto einer computerunterstützten Maschinensteuerung

Der Kölner Werkzeugmaschinenhersteller Schütte hat ein neues Service-Modell eingeführt: Auf Basis seiner SaaS-Lösung, bei der Edge Gateways und Vernetzungstechnik zum Einsatz kommen, bietet er weltweiten Remote Service an. Bild: © Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG

Der 1880 gegründete Maschinenbauer Schütte hält viel auf Tradition und Erfahrung – und legt daher bei Digitalisierungsprojekten Wert auf erfahrene und zuverlässige IT-Partner wie q.beyond. Gestartet waren beide Unternehmen im Herbst 2020 mit Tests für die neue Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung für die Zustandsüberwachung und Remote Service der Maschinen.

Wenige Monate später wurde die Kombination aus Hard- und Software und einer Industrie 4.0-Plattform bereits bei den ersten Kunden installiert.

Vor wenigen Wochen ist aus dem Projekt nun der Regelbetrieb geworden: Der Remote Service „SICS.live“ auf Basis von q.beyond Edge Gateways wird nun standardmäßig mit allen CNC-Neumaschinen bei Auslieferung angeboten. Auch eine Nachrüstung im Bestand wird zukünftig einfach möglich sein – und damit auch für solche Anlagen, die schon lange im Einsatz sind und für die keine Gewährleistung mehr gilt.

Die Kunden schließen dafür einen Servicevertrag ab und sparen so Monteur-Einsätze vor Ort. Vor allem profitieren sie durch eine permanente Maschinenüberwachung und erfahren, warum Maschinen Stillstände aufweisen. Damit können sie Schäden und Produktionsausfälle analysieren und gegebenenfalls zukünftig verhindern.

 

SaaS-Lösung auf Basis von Edge Gateways ermöglicht innovativen Remote Service 

Der Remote-Premiumservice erfolgt mit Hilfe von OPC-UA-Konnektoren von Schütte und Edge Gateways, die direkt an den Maschinen installiert werden. Sie liefern lokal gespeicherte Zustandsinformationen jeder einzelnen Maschine. Diese können bei einer Anforderung durch den Kunden von Service-Mitarbeitern in Echtzeit in der Firmenzentrale von Schütte in Köln remote eingesehen werden. Für die Ausspielung und den Betrieb der SaaS-Lösung an der Schütte-Maschine dienen Hard- und Softwarekomponenten und die Industrie 4.0-Plattform von q.beyond. Die permanente, aber stets lokale Datenerfassung und -verarbeitung erledigt die von Schütte selbst entwickelte SaaS-Lösung direkt im Edge Gateway.

SaaS-Lösungen für mehr Nachhaltigkeit

Neue Service-Modelle auf Basis von Industrie-4.0-Technologie und SaaS – wie das bei Schütte oder bei der q.beyond Lösung EasyEdge – können im Sinne nachhaltigen Wirtschaftens als vorbildlich gelten:

  • Verbesserter Einsatz der Maschinen: Die fortlaufende Maschinenüberwachung sorgt für optimale Produktion. Damit kann die Produktivität der Maschine erhöht und ihr Energie- und Materialverbrauch optimiert werden.
  • Geringerer Treibstoffverbrauch und Fahrzeugverschleiß: Der Remote-Service spart zahlreiche Monteur-Reisen bei Inbetriebnahme und Störungsbehebung weltweit und die damit verbundenen Emissionen.
  • Höhere Effizienz: Über den Einsatz von Edge Gateways und einer entsprechenden SaaS-Lösung findet eine Vorselektion der Daten mit lokaler Speicherung bereits auf Maschinenebene statt. Ein Weitertransport in die Cloud erfolgt nur bei Bedarf und nur für die wirklich relevanten Daten. Diese Vorgehensweise sorgt für maximale Datensicherheit, schont Rechnerkapazitäten und ermöglicht effiziente Auswertungen.

Maschinenverfügbarkeit sichergestellt

Weil mit Hilfe der SaaS-Lösung die Daten permanent erfasst werden, sind jederzeit Historiendaten verfügbar. Mit ihnen kann der Ist-Zustand einer Anlage fortlaufend mit dem Soll verglichen werden. Das ermöglicht es, frühzeitig Fehler zu identifizieren und Wartungen anzustoßen. Damit werden die Maschinenverfügbarkeit und die Produktionsleistung erhöht.

Datensicherheit gewährleistet

Auf Datensicherheit und Cyber Security sind bei diesem innovativen Service-Modell ebenfalls sichergestellt: Die integrierten Edge Gateways sind mit eigenen Firewalls ausgestattet und der Datentransfer erfolgt über eine sichere VPN-Verbindung. Die Installation von Sicherheits-Patches kann so automatisch erfolgen. Um die kontinuierliche Software-Wartung der Edge Gateways kümmert sich die q.beyond AG.

 

q.beyond präsentiert auf der Hannover Messe eigene SaaS-Lösung

Die permanente Überwachung von Industriemaschinen auf Basis von Edge Gateways bietet q.beyond auch als gemanagte SaaS-Lösung an: Das von q.beyond selbst entwickelte Angebot EasyEdge eignet sich zum Erfassen, Auswerten und Verarbeiten von Maschinendaten und funktioniert ähnlich wie das Service-Modell von Schütte. EasyEdge liefert wertvolle Informationen sowohl für den Maschinenbau als auch für das produzierende Gewerbe.

Die innovative SaaS-Lösung kombiniert Hardware (Sensoren und Edge Gateways zum Betrieb an den Maschinen), Software zur Maschinenvernetzung und Plattform-Services (PaaS). Sie lässt sich mit wenig Aufwand integrieren. Zudem berücksichtigt sie höchste Sicherheitsstandards. Auch behalten die Nutzer:innen behalten durch das Pay-as-you-Grow-Prinzip ihre Kosten stets im Blick.

Wie Anlagenhersteller damit ihre Produkte und Services optimieren und Industriebetriebe ihre Effizienz und Sicherheit auf dem Shopfloor erhöhen, erklären wir Ihnen gerne an unserem Messestand. Besuchen Sie uns einfach auf der Hannover Messe Industrie 2022:

WANN: 30. Mai – 2. Juni 2022, täglich von 9 bis 18 Uhr
WO: Halle 4 am VDMA-Gemeinschaftsstand E54

Wir freuen uns, wenn Sie sich vorab mit unseren Experten zu einem persönlichen Gespräch auf der HMI verabreden. Gerne stellen wir Ihnen eine kostenlose Eintrittskarte für die Messe zur Verfügung.

TERMIN VEREINBAREN!

 

Weiterlesen über SaaS-Lösungen, Edge Gateways, IIoT und Industrie 4.0

Erfahren Sie jetzt mehr über moderne IT-Lösungen für die Industrie:

Diesen Artikel teilen:
  • mitteilen 
  • teilen 
  • teilen 
  • E-Mail 
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse.