Artikel zum Thema: Edge Computing

Foto einer computerunterstützten Maschinensteuerung
Publiziert am 26. April 2022 von

Weltweite SaaS-Lösung für Maschinen von Schütte jetzt im Regelbetrieb

Die Werkzeugmaschinen der Alfred H. Schütte GmbH & Co. KG werden weltweit in der Fertigung eingesetzt. Mit seinem Remote Service „SICS.live“ bietet der Hersteller seinen Kunden jetzt eine weltweite SaaS-Lösung für die Maschinenüberwachung an. Zum Einsatz kommen dabei auch die zentrale Software-Containerverwaltung und Edge Gateways von q.beyond.

Weiterlesen
A close up of a woman stretching her legs before going on a run through the city
Publiziert am 11. Januar 2022 von

Digitaltrends 2022 – das erwartet den Mittelstand

Die digitalen Trends von heute sind die Wettbewerbsentscheider von morgen. Wie also können sich mittelständische Unternehmen 2022 optimal aufstellen? In jedem Fall sollten sie sich eingehend mit den Themen Cyber Security, Cloud Architektur, Edge Computing, mit kollaborativer Kommunikation, der SAP S/4HANA-Migration und mit Hyperautomation befassen.

Weiterlesen
Ingenieurin kontrolliert Maschine
Publiziert am 10. Dezember 2021 von

Mit IIoT-Projekten die Konkurrenz abhängen

Wollen Maschinenbauer und Anlagenbetreiber ihr Potenzial ausschöpfen und wettbewerbsfähig bleiben, müssen sie den Weg ins Industrial Internet of Things (IIoT) - und damit in die digitale Transformation - wagen. Viele scheuen Herausforderungen und Kosten. Mit dem richtigen Werkzeugkasten und kompetenten Partnern schließen sie IIoT-Projekte erfolgreich ab.

Weiterlesen
SPIN Spitzencluster IIoT
Publiziert am 9. November 2021 von

IIoT für den Mittelstand: q.beyond an NRW-Spitzencluster für Industrie 4.0 beteiligt

Um kleinen und mittleren Unternehmen den Weg in die Digitalisierung ihrer Produktion zu ebnen, hat das Land NRW Wissenschaftler und Praktiker mit einem Forschungsprojekt beauftragt. Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Spitzencluster unsere Industrie-Expertise und unser Know-how in Industrial IoT, Edge-Computing und Industrie 4.0 einbringen dürfen.

Weiterlesen
Publiziert am 22. September 2021 von

Electronic Shelf Labels: Der smarte Vorteil für Retailer

Für Einzelhändler sind elektronisch gesteuerte Preisschilder am Regal - sogenannte Electronic Shelf Labels (ESL) ein wichtiger Baustein, um ihre Kunden an sich zu binden und dem Wettbewerb eine Nasenlänge voraus zu sein. Im Zusammenspiel mit Edge-Computing können Filialisten auf vielen Ebenen profitieren. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Vorteile.

Weiterlesen
Bild: © Tom Werner / Getty Images
Publiziert am 4. August 2021 von

Edge Computing: Retailer gewinnen mit zentraler Datenhaltung

Retailer können dank smarter IT den Sprung in die Digitalisierung schaffen. Wir zeigen ihnen, wie sie mit Edge Computing ihre Position stärken, um mit einer nachhaltigen Kundenbindung Marktanteile zu gewinnen. Mit intelligenten Technologien gewinnen dabei alle: die Umwelt, die Kunden und die Retailer – dank sinkender Kosten und steigender Umsätze.

Weiterlesen
Schütte. Bild: © Schütte.
Publiziert am 10. Juni 2021 von

q.beyond IIoT-Plattform erfolgreich im Einsatz bei Schütte

Hochkomplexe Werkzeugmaschinen weltweit aus der Ferne warten, Daten visualisieren und völlig neue Geschäftsmodelle für die eigenen Kunden ermöglichen: Diese ehrgeizigen Ziele steckte sich der Kölner Maschinenbauer Schütte und setzte dafür eine Edge-Computing-Lösung von q.beyond ein. Und so wurde aus dem Pilot- ein waschechtes Erfolgsprojekt.

Weiterlesen
Roboter macht Kaugummiblase
Publiziert am 26. Oktober 2020 von

Künstliche Intelligenz in der industriellen Praxis

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) im Industrial Internet of Things (IIoT) ist ein wichtiger Trend in der Industrieproduktion. Unternehmen machen damit Prozesse effizienter und beschleunigen Abläufe – etwa für die Wartung oder Umrüstung von Maschinen. Die KI-Nutzung in der Industrie ist der logische nächste Schritt bei der Optimierung der Produktion.

Weiterlesen