Autor-Archiv für Arne Thull

Arne Thull

Über Arne Thull

Der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Ökonom Arne Thull verantwortet den Investor-Relations-Bereich der q,beyond AG. Er kam im April 2000 zum Unternehmen, das im September 2020 durch Umfirmierung aus der QSC AG hervorgegangen ist. Vorher war der Familienvater bei einer Venture-Capital-Gesellschaft beschäftigt und begleitete dort drei Börsengänge.

QSC wurde im September 2020 umbenannt in q.beyond.

Arne Thull Portrait
Publiziert am 22. Oktober 2020 von

q.beyond-Aktie: Unsere Führungskräfte erwarten deutlich steigende Kurse

In den vergangenen Wochen haben unsere Führungskräfte insgesamt eine Million q.beyond-Aktien über die Börse erworben und nehmen nun am neuen Share-Matching-Programm teil. Dieses greift erst, wenn sich unser Aktienkurs bis Ende 2022 mehr als verdoppelt. Im abgelaufenen Quartal stabilisierte sich der Kurs zunächst bei 1,30 Euro, nachdem er in den Monaten zuvor stark gestiegen war.

Weiterlesen
Arne Thull Portrait
Publiziert am 16. Juli 2020 von

QSC-Kurs steigt im ersten Halbjahr 2020 um 29 Prozent

Weltweit haben sich die Kapitalmärkte überraschend schnell vom Corona-Crash im März 2020 erholt. Doch weder der DAX noch der TecDAX erreichten bis 30. Juni 2020 wieder ihr Niveau vom Jahresende 2019. Der QSC-Kurs stieg dagegen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um 29 Prozent auf 1,35 Euro. Investoren wie Analysten honorieren insbesondere die Fortschritte bei der Umsetzung der Wachstumsstrategie „2020plus“.

Weiterlesen
Jürgen Hermann und Dr. Bernd Schlobohm sitzen in einem Raum neben Schild "Ordentliche Hauptversammlung"
Publiziert am 27. Mai 2020 von

Virtuelle Hauptversammlung: Klares Votum für Q.BEYOND

Die erste virtuelle HV unserer Unternehmensgeschichte hat reibungslos funktioniert; als Digitalisierer für den Mittelstand kennen wir uns mit digitalen Formaten einfach aus. Die Eigentümer billigten mit großer Mehrheit die Umbenennung von QSC in Q.BEYOND sowie alle anderen Tagesordnungspunkte. Fürs Geschäftsjahr 2019 wird eine Dividende von drei Cent je Aktie ausgeschüttet.

Weiterlesen
Arne Thull Portrait
Publiziert am 17. April 2020 von

QSC-Aktie und der Corona-Crash

Seit Februar 2020 stehen die Kapitalmärkte weltweit unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Wegen des Stillstands des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens verloren die großen Indizes auch in Deutschland deutlich. Der DAX notierte am 15. April 22 Prozent unter seinem Stand zum Jahresende 2019; der TecDAX verlor seitdem sieben Prozent. Die QSC-Aktie gewann seit Jahresende 2019 zehn Prozent.

Weiterlesen
Arne Thull verantwortet den Investor-Relations-Bereich der QSC AG. Foto: © QSC AG.
Publiziert am 10. Oktober 2018 von

QSC-Aktie: Kurs steigt in turbulentem Umfeld

Drohende Handelskriege, höhere Zinsen in den USA, steigende Ölpreise sowie die Diskussionen um den Brexit und die Zukunft des Diesels sorgen immer wieder für Rückschläge an den Börsen. Der DAX hat seit Jahresbeginn fünf Prozent verloren. Von zwischenzeitlichen Rückschlägen blieb auch die QSC-Aktie im bisherigen Jahresverlauf 2018 nicht verschont. Doch zum Stichtag 30. September 2018 stand sie immerhin um sechs Prozent höher als zu Jahresbeginn. − QSC-Investor-Relations-Manager Arne Thull wirft einen Blick auf die Kursentwicklung und die Analystenmeinungen.

Weiterlesen
Arne Thull verantwortet den Investor-Relations-Bereich der QSC AG. Foto: © QSC AG.
Publiziert am 17. April 2018 von

QSC-Aktie: Turbulenter Jahresauftakt an den Börsen

Nach der Rekordjagd 2017 mussten die Börsen nicht nur in Deutschland im ersten Quartal 2018 Rückschläge verkraften. Vor allem die Diskussionen um einen eventuellen Handelskrieg der USA mit anderen Nationen verunsicherten viele Investoren. Der DAX verlor in den ersten drei Monaten dieses Jahres sechs Prozent an Wert, der TecDAX ein Prozent. Die QSC-Aktie konnte sich diesem Trend nicht entziehen, ihr Kurs sank im ersten Quartal ebenfalls um sechs Prozent auf 1,42 Euro. − QSC-Investor-Relations-Manager Arne Thull wirft einen Blick auf die Kursentwicklung und die Analystenmeinungen.

Weiterlesen
Arne Thull verantwortet den Investor-Relations-Bereich der QSC AG. Foto: © QSC AG.
Publiziert am 26. Oktober 2017 von

QSC-Aktie: Sieben Prozent Kursplus im dritten Quartal

Zwar startete die QSC-Aktie anders als die Leitindizes DAX und TecDAX mit einem Kursrückgang von 19 Prozent sehr schwach in das laufende Jahr. Ab dem zweiten Quartal änderte sich aber die Situation. Der Kurs unserer Aktie stieg bis Ende Juni um zwölf Prozent und im nun abgelaufenen Quartal um weitere sieben Prozent. Neue Chancen im TK-Geschäft geben ihr derzeit Auftrieb. − QSC-Investor-Relations-Manager Arne Thull wirft einen Blick auf die Kursentwicklung und die Analystenmeinungen.

Weiterlesen
Arne Thull verantwortet den Investor-Relations-Bereich der QSC AG. Foto: © QSC AG.
Publiziert am 12. Juli 2017 von

Positive Zahlen geben der QSC-Aktie Rückenwind

Nach dem deutlichen Rücksetzer zu Jahresbeginn stieg der QSC-Kurs im zweiten Quartal 2017 um zwölf Prozent auf 1,74 Euro. Unsere Aktie entwickelte sich damit wieder besser als der TecDAX und der DAX und konnte einen Teil der Verluste aus den ersten drei Monaten 2017 kompensieren. − QSC-Investor-Relations-Manager Arne Thull wirft einen Blick auf die Kursentwicklung und die Analystenmeinungen.

Weiterlesen